warum psychoanalyse?

psychoanalyse beschäftigt sich mit dem unbewussten, mit dem, was abgewehrt, verdrängt oder abgespalten wurde, weil es einmal peinlich, unangenehm, angst machend war und noch immer ist. es findet seinen ausdruck in verschiedenen symptomen, die psychisches, manchmal auch körperliches leiden hervorrufen.

durch den kommunikativen kontakt mit der analytikerin können die unbewussten persönlichkeitsanteile zur geltung kommen und verstanden werden.

besserer umgang mit den eigenen gefühlen, ein gestärkter realitätssinn und größere souveränität im handeln werden so möglich.

Methode
person
angebot
methode
patienteninfo
links
kontakt